Betrügen lernen

Betrügen lernen

Werner Bartens tut uns Männern weh. Den Frauen zum Glück aber auch. Selten hat jemand so lustvoll Zucker in die Wunden des Ehelebens gestreut.“
(JAN WEILER)

Die große Schaumsause!“
(FAZ)

Mit kühlem, sezierendem Blick und gewohnt medizinischem Ton führt uns Bartens in die Untiefen des Seitensprungs ein. Launig, launig, Herr Doktor!“
(PLAYBOY)

Hoppla, ganz schön unter die Gürtellinie zielt Werner Bartens in seinem kurzweiligen Roman Betrügen lernen.

weiterlesen